Hochwasserhilfe - Spendenaufruf

#jetztspenden

Die Lage in den Hochwassergebieten in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz ist verheerend und bestürzt uns. Jetzt geht es um Zusammenhalt im ganzen Land und es geht um konkrete und konsequente Hilfe für die Menschen vor Ort.
 
Unsere Gedanken sind bei den Familien der Opfer dieser schrecklichen Katastrophe. Menschen kamen ums Leben, viele werden noch vermisst, tausende haben ihr Zuhause verloren, ganze Dörfer sind zerstört – die Schäden sind gewaltig. Wir sind dankbar für den enormen Einsatz der Freiwilligen, der Lebensretter, die ihr eigenes Leben aufs Spiel setzen.

LAND HESSEN ÜBERNIMMT KITA-GEBÜHREN IN HÖHE VON 36 MIO. EURO

Pressemitteilung aus dem hessischen Landtag

Familien gehören zu den Hauptleidtragenden dieser Pandemie. In den vergangenen 18 Monaten haben sie Herausragendes geleistet – beispielsweise beim täglichen Jonglieren von Kinderbetreuung und dem eigenen Beruf. Viele Familien sehen sich durch die wirtschaftlichen Verwerfungen dieser Krise auch finanziellen Unsicher-heiten ausgesetzt. Für uns ist klar: Wir müssen Familien so gut es geht entlasten.

Informationsbesuch in der Ev. Sprach-Kita Schatzinsel Neckarsteinach

Pressemitteilung aus dem Bundestag

Der Bergsträßer Bundestagsabgeordnete Dr. Michael Meister war zu einem Informationsbesuch in der Ev. Sprach-Kita Schatzinsel in Neckarsteinach .Wie wird das im Jahr 2014 vom Bund aufgelegte Programm,,Sprach-Kitas“ umgesetzt, das wollte Dr. Meister bei seinem Besuch vor Ort erfahren.

ZUM CORONA-STUFENPLAN – ERLEICHTERUNGEN GERADE AUCH FÜR FAMILIEN

Pressemitteilung aus dem hessischen Landtag

Mit dem verantwor-tungsvollen Öffnungs-konzept der CDU-geführten Landesregierung tragen wir der erfreulichen Entwicklung des Infektionsgeschehens Rechnung und ermöglichen vielen Menschen in unserem Land erste Erleichterungen und vorsich-tige Lockerungen. Die neuen Regeln des Stufenplans umfassen viele Bereiche des öffentlichen und privaten Lebens.

ZUM ERSTEN PETITIONS-GESETZ FÜR HESSEN

Pressemitteilung aus dem hessischen Landtag

Das Petitionsrecht ist ein „Jedermannsrecht“ und ein wichtiges Instrument der direkten Bürgerbeteiligung. Im vergangenen Jahr haben über 1.400 Menschen eine solche Eingabe an den Hessischen Landtag gerichtet und die Abgeordneten um ihre Unterstützung in verschiedensten Angelegenheiten gebeten. Die Petentinnen und Petenten nutzen dadurch die Möglichkeit, sich direkt und unkompliziert an den Landtag zu wenden und um Unterstützung für ihre Anliegen durch den Petitionsausschuss zu bitten.

Denise Grau zieht in den Kreistag ein

36,122 Stimmen reichen nach Entsendung der Kreisausschussmitglieder zum nachträglichen Einzug

36.112 Stimmen konnte Denise Grau bei der Kreistagswahl am 14.03.2021 ergattern. Dies reichte zunächst nicht für den direkten Einzug in den Kreistag; doch mit der Nominierung und Wahl der Kreisausschussmitglieder kann sie nun nachrücken.

Unsere Besetzung für die aktuelle Legislaturperiode

CDU Neckarsteinach entsendet Judith Greulich in den Magistrat - Alexander Grau rückt in die Stadtverordnetenversammlung nach

Am gestrigen Montag entsendeten die Fraktionen ihre Magistratsmitglieder. Damit steht unser Team für die aktuelle Legilatur.

Juniorwahl 2021

Pressemitteilung aus dem Bundestag

Berlin, 22.03.2021 - Am 26. September 2021 sind die Bürgerinnen und Bürger
unseres Landes aufgerufen, einen neuen Bundestag zu wählen. Mit dieser Wahl
werden die Weichen der nächsten vier Jahre gestellt. Für den Bergsträßer
Bundestagsabgeordneten und Parlamentarischen Staatssekretär Dr. Michael
Meister (CDU) ein willkommener Anlass, den SchülerInnen seines Wahlkreises
die Parlamentswahlen und deren zentrale Bedeutung für eine freiheitliche
Demokratie näherzubringen. Für das Schulprojekt "Juniorwahl 2021", für das
Bundestagspräsident Dr. Wolfgang Schäuble die Schirmherrschaft übernommen
hat, wirbt er um eine rege Teilnahme.

Malwettbewerb 2.0.

Wir machen Neckarsteinach ein kleines bisschen bunter...

Wir sind begeistert von den Bildern, die wir von den Neckarsteinacher Kindern zu unserem Malwettbewerb "Schifffahrt" erhalten haben. Darum haben wir uns etwas Neues einfallen lassen, von dem wir alle etwas haben. Wir machen Neckarsteinach ein kleines bisschen BUNTER.

Kommunalwahl 14.03.2021

 Noch 6 Wochen bis zur Kommunalwahl am 14.03.2021

In einer Weihnachtaktion haben sich die Kandidaten mit einer besonderen Art einer Weihnachtskarte in Coronazeit - mit Abstandhaltung welches aus dem Foto nicht erkennbar ist  - vorgestellt.

PRESSEMITTEILUNG von Alexander Bauer MdL und Birgit Heitland MdL

PRESSEMITTEILUNG
von Alexander Bauer MdL und Birgit Heitland MdL

Keine Kitabeiträge im Lockdown 
„Die Landesregierung bittet die Eltern, ihre Kinder möglichst zu Hause zu betreuen, um die Zahl der Kontakte und somit Infektionsrisiken zu reduzieren. Dem kommen viele Familien dankenswerterweise auch nach. Es ist dann auch nur folgerichtig, dass bei Verzicht auf eine Betreuung in der Kita auch keine Beiträge erhoben werden. Daher wird das Land Familien und Kommunen mit 12 Millionen Euro pro Monat zum Ausgleich der Beiträge unterstützen“, informiert der Landtagsabgeordnete Alexander Bauer (CDU).

Weihnachtsgruß vom Stadtverband

Als Stadtverbandsvorsitzende, Gabriele Rauxloh, wünschen ich und der gesamte Stadtverband allen Bürgerinnen und Bürgern von Neckarsteinach frohe und besinnliche Weihnachten und einen guten Rutsch ins Neue Jahr 2021. 
Bleiben Sie gesund!!

Neue „Willkommen in Hessen“-Schilder für Neckarsteinach und Hirschhorn

 Neckarsteinach und Hirschhorn gehören zu Hessen. Damit dies

auch für Durchreisende und Besucher deutlich wird, hatte der
Chef der Hessischen Staatskanzlei, Staatsminister Axel
Wintermeyer, vor zweieinhalb Jahren für die Aufstellung zweier
einzigartiger „Willkommen in Hessen“-Schilder gesorgt. Anfang
Dezember 2020 waren die beiden Schilder verschwunden. 

Malwettbewerb "Schifffahrt"

 Malwettbewerb "Schifffahrt" 

Wir freuen uns, dass uns am vergangenen Sonntag viele von Ihnen virtuell auf unserer Schifffahrt begleitet haben, die ja leider aufgrund der aktuellen Infektionslage im Kreis nicht stattfinden konnte. Wie bereits angekündigt, wird es einen Malwettbewerb mit dem Thema "Schifffahrt" für die Kinder geben, bei dem die 10 Gewinner tolle Preise erwarten.